In compliance with the new directions for health and safety, our work is moving forward. All of our brokers are available for a live viewing of the properties in our portfolio. Contact us for further information.


In accordo con le nuove disposizioni in tema di salute e sicurezza, il nostro lavoro continua. Tutti i nostri brokers sono disponibili per un live viewing delle nostre proprietà. Contattataci per maggiori informazioni.
  • INFORMATIONEN ANFORDERN
Zurück zur Suche

Charmantes Bauernhaus mit einer Pfarrkirche aus dem 10. Jahrhundert in der Landschaft von Pistoia

Pistoia, Via Di Groppoli 
€ 950.000 650 Qm

Immobiliendetails

  • Adresse: Pistoia, Via Di Groppoli
  • Preis: : € 950.000
  • Schlafzimmer Anzahl: 4
  • Badezimmer Anzahl: 4
  • Qm: 650
  • Typologie: Rustico/Bauernhaus
  • Referenznummer: 4931

BESCHREIBUNG

Das einzigartige und suggestive Haus von ca. 450 qm, mit einem U-förmigen Innenplan aus dem 19. Jahrhundert, der nach der Pfarrkirche aus dem 10. Jahrhundert erbaut wurde und ca. 250 qm groß ist.
Das Anwesen verfügt über einen zentralen Außenhof mit Rasen und einen "italienischen" Garten davor.
Das Haus ist auf zwei Etagen; Der Zugang erfolgt über eine Seitentür, die in den Innenhof führt. Das Anwesen besteht aus 2 Wohnzimmern, 2 Wohnzimmern, zwei Küchen, vier Doppelzimmern und vier Bädern.
Das Anwesen wird nicht nur durch das Pieve, sondern auch durch ein Zitronenhaus von rd. 60 qm.

Die Pfarrkirche San Michele in Groppoli neben Pistoia ist einer der Schätze der mittelalterlichen Kunst in der Toskana. Es befindet sich an einem strategischen Punkt der Straße, die Pistoia mit Lucca verbindet. Es wird in den wichtigsten kunsthistorischen Büchern für seine Architektur und seine Steinkanzel (datiert 1193) erwähnt. Es ist ein Gebäude mit einem einzigen Kirchenschiff mit einem Holzbalkendach und einer Apsis. Die Hauptfassade ist sehr wichtig und mit einer eingelegten und polychromen Lünette verziert: Zeugnis der "Polychromie", die den edelsten Teil der Architektur des 12. bis 15. Jahrhunderts charakterisierte, mit wichtigen Beispielen in Pisa, Lucca, Pistoia, Florenz, Siena. Im Inneren ist die Kanzel von grundlegender Bedeutung für die mittelalterliche Skulptur in Europa. Es ist von unermesslichem Wert und gilt als eine der Referenzgrundlagen für die anderen Kanzeln im Gebiet Pistoia-Pisan und Florentiner. Im Inneren befinden sich auch die Statue des San Michele, von Gruamonte, und das Taufbecken.