Historische Villa im Valpolicella-Gebiet

Historische Villa im Valpolicella-Gebiet

Galerie (24) Mappe
Addresse
Verona, Corso Cavour
Preis
2.400.000 €
Schlafzimmer
8
Badezimmer
6
Int. QM
890
Ext. QM
340
Typ
Villa
Referenz
3876

Dieses prächtige Anwesen, das im Katalog der venezianischen Villen aufgeführt ist, befindet sich in Valpolicella und zwar in einem Gebiet, das reich an Weinbergen ist. Die umliegenden landestypischen Villen eignen sich hauptsächlich für Weinproduzenten. Die Villa stammt aus dem 17. Jahrhundert, während die letzte bedeutende stilistische Änderung war im frühen 20. Jahrhundert in der Jugendstil-Epoche, wie die "Frontone" und die Innenfresken zeigen. Die Villa liegt auf einem Grundstück von ungefähr 5.000 qm und hat eine 900 qm Fläche. Sie entwickelt sich auf drei Etagen und verfügt auch über einen alten Keller, durch eine Tür von der Straße zugänglich. Das Erdgeschoss besteht aus einem eleganten Eingang, Wohnzimmer mit Essbereich und Küche. Außerhalb des Erdgeschosses gibt es eine große Terrasse mit schöner Aussicht und einen italienischen Garten. Die erste Etage verfügt über vier komfortable Doppelzimmer mit einem Arbeitszimmer, das die verschiedenen Räume miteinander verbindet. Im dritten Stock sind 4 weitere Doppelzimmer mit einem zusätzlichen Einzelzimmer. Die Atmosphäre der Villa ist elegant und zugleich informell, die Räume und die Umgebung sind funktionell und gastfreundlich. Der Erhaltungszustand ist ausgezeichnet, die kürzliche Renovierung wurde von den Eigentümern ausgezeichnet durchgeführt.


Dienstleistungen und Funktionen
Aufzug · Klimaanlage · Weinkeller · Garage · Billardraum · Keller
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten