Prächtiger Wohnkomplex auf den Monferrato Hügeln

Prächtiger Wohnkomplex auf den Monferrato Hügeln

Galerie (27) Mappe
Addresse
Solonghello, Piazza Castello
Preis
3.400.000 €
Schlafzimmer
5
Badezimmer
10
Int. QM
2,500
Hectare
8
Typ
Villa
Referenz
5757

In einer beherrschenden und panoramischen Lage, in der Gemeinde Solonghello, steht dieser prestigeträchtige Gebäudekomplex, der aus drei imposanten Gebäuden besteht: dem Schloss, dem Privathaus und der ehemaligen Fabrik, umgeben von etwa 8 Hektar Park und Wald, dessen Blick auf den Horizont auf den malerischen Hügeln des Monferrato. Auf der Spitze des Hügels steht die Burg Solonghello mit ihrer Festung, deren Bau im 12. Jahrhundert begonnen und zu einer mächtigen Burg ausgebaut und verstärkt wird. Im Besitz der Markgrafen von Monferrato wechseln sich viele illustre Adlige in seinem Besitz ab. Die Burg, deren massive Konstruktion einen typisch mittelalterlichen Charakter hat, hat die defensiven Eigenschaften ihrer Struktur nie verloren. Im 18. Jahrhundert wurde es zu einem Landsitz umgebaut, mit einer eleganten, leicht gewölbten Fassade, die den Zeitgeschmack widerspiegelte, und einem ovalen Atrium, das von einem reich verzierten Gewölbe gekrönt wurde. Die jetzigen Besitzer haben die Restaurierung und strukturelle Konsolidierung dem Architekten Gritella anvertraut, der für die Eingriffe am Jagdschloss von Stupinigi und an der Mole Antonelliana in Turin bekannt ist. Derzeit ist das Schloss renovierungs- und innenausbaubedürftig: Es ist ideal für einen exklusiven Beherbergungsbetrieb, der das gesamte Anwesen umfassen kann. Der auf dem Hügel gelegene Komplex scheint gut mit dem umgebenden natürlichen Kontext verbunden zu sein, und selbst die jüngsten Baumaßnahmen wurden durch die Restaurierung und Wiederherstellung des bestehenden Gebäudes mit größtem Respekt für die charakteristische natürliche Umgebung durchgeführt. Die private Residenz ist ein elegantes restauriertes Bauernhaus mit feinen Oberflächen und Liebe zum Detail: Das Äußere des Hauses zeichnet sich durch eine große Terrasse aus, die mit rotem Porphyr gepflastert ist und von Olivenbäumen umgeben ist und einen großen Blick auf die bekannten Hügel bildet . des unteren Monferrato. Das Anwesen erstreckt sich über drei Ebenen und besteht aus einer Küche, einem Arbeitszimmer, einem Keller, fünf Schlafzimmern und drei Badezimmern im ersten Stock, während der zweite Stock ein offener Dachboden ist, der durch Holzbalken gekennzeichnet ist.

Die ehemalige Fabrik, die als produktive Aktivität genutzt wurde, war bis vor zwei Jahren das Nervenzentrum eines der wichtigsten Unternehmen, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Luxusbranche, und befindet sich bis heute in ausgezeichnetem Zustand. Die oberste Etage besteht aus einer wunderschönen überdachten Panoramaterrasse, von der aus Sie die Schönheit der umliegenden Landschaft bewundern können. Eine Besonderheit der Oberseite ist das Vorhandensein einer professionellen Küche und eines Brunnens mit spektakulären Wasserspielen. Die tragende Struktur des Daches besteht aus Sichtholz und gebürstetem Metall: Auf den Dachschrägen befinden sich zwei Systeme von Photovoltaik-Paneelen. Der Zugang vom Erdgeschoss in das erste Obergeschoss und das Untergeschoss kann auch über einen Aufzug erfolgen. Der Produktionsbereich im Außenbereich ist von großen Grünflächen umgeben; Durch die Wahl der Verlegung der Produktionsphasen im Untergeschoss konnte die umgebende Naturlandschaft nicht verzerrt, sondern aufgewertet werden. Die durch die Bestattung des Neubaus entstandenen Terrassen werden vollständig von der Vegetation verdeckt. Die Immobilie befindet sich 1 Stunde von den wichtigsten Städten Turin, Mailand und Genua entfernt.

Dienstleistungen und Funktionen
Aufzug · Alarmanlage · Weinkeller · Garage · Keller
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten