San Filippo Schloss

San Filippo Schloss

Galerie (28) Mappe
Addresse
Ragusa, Contrada San Filippo
Preis
1.500.000 €
Schlafzimmer
8
Badezimmer
3
Int. QM
1,500
Ext. QM
640,000
Typ
Schloss
Referenz
5106

Es gibt ein Sizilien, das über die Bilder des Meeres hinausgeht, um Platz für die Landschaft zu schaffen, weniger offensichtlich, weniger erforscht, aber noch mächtiger und suggestiver, voller atemberaubender Sonnenuntergänge, stiller Ahnen und blühender Täler.

Zwischen Trockenmauern, Johannisbrotmänteln und jahrhundertealten Olivenbäumen befindet sich hier ein Stück Sizilien in der stark vom Menschen geschaffenen ländlichen Ibleo-Landschaft, in der sich der Torre San Filippo hervorhebt, eine typische befestigte Adelsresidenz aus dem Jahr 1800, die sich an einem strategischen Punkt befindet und nur eine Festung, die als Aussichtsturm diente, um die Arbeit auf den Feldern und die Verwaltung der Farmen besser kontrollieren zu können. Das Anwesen befindet sich in der Mitte eines Lehens im "Cava Volpe" -Tal in der Nähe des Santa Rosalia-Damms, das von Bächen und üppiger Vegetation geprägt ist. Es besteht aus der Sommerresidenz des Schlosses (mit einer labyrinthischen Pflanze) der Eigentümerfamilie - von ca. 750 qm. Das ist auf zwei Etagen verteilt und verfügt über 2 große Wohnzimmer, 2 Küchen, 8 Schlafzimmer und 3 Badezimmer. Auf der Terrasse steht die Kirche mit einer merkwürdig gotischen Fassade wie die Eingangstür. In der ländlichen Umgebung, die als „Casa Mandria“ bezeichnet wird, müssen relevante Gebäude wie Scheunen, Lagerhäuser und Ställe mit einer Fläche von zusätzlichen 750 qm restauriert werden. Um das Grundstück einzurahmen, gibt es einen 65 Hektar großen Park, in dem die Natur mit den charakteristischen Iblei-Sorten wie Olivenbäumen und weltlichen Johannisbrotbäumen zusammen mit zahlreichen Arten wilder und spontaner Pflanzen ungestüm und leise platzt und wundervolle Bilder der Natur vermittelt Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, perfekt in die umliegende Landschaft integriert. Die äußere Struktur weist keine besonderen strukturellen Probleme auf, die an der tragenden Struktur erkennbar sind, während das Innere eine Restaurierung der Steinoberflächen und -räume erfordert.

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten