Charmante Villa im Herzen von Porto Rafael. von Gérard Béthoux entworfen

Charmante Villa im Herzen von Porto Rafael. von Gérard Béthoux entworfen

Galerie (35) Mappe
Addresse
Palau, Loc. Porto Rafael
Preis
Vertrauliche Verhandlung
Schlafzimmer
4
Badezimmer
4
Int. QM
250
Ext. QM
1,200
Typ
Villa
Referenz
5256

Ein elegantes und charmantes Anwesen, das vom berühmten französischen Architekten Gérard Béthoux im Herzen des schönen Dorfes Porto Rafael an der Nordostküste Sardiniens entworfen wurde.

Diese raffinierte Villa, nur wenige Minuten vom Meer entfernt, besitzt neben ihrem herrlichen Panoramablick auf das Meer einen großen architektonischen Charme und ist eines der von Gérard Béthoux unterzeichneten Projekte. Kürzlich wurde die Villa auch von dem bekannten belgischen Architekten Jean Claude Lesuisse fachmännisch renoviert und modernisiert. Die Wahrnehmung der beiden Baustile, an denen diese Villa reich ist, ist einhüllend, zwei Stile, die perfekt miteinander harmonieren und eine raffinierte, aber einladende Atmosphäre schaffen.

Die Villa ist gemäß dem ursprünglichen Projekt auf mehrere Ebenen verteilt. Im Erdgeschoss befindet sich das große und helle Wohnzimmer mit Sitz- und Essbereich, das sich dank der großen Fenster vollständig zu den sehr gut eingerichteten Außenveranden öffnet. Vom gesamten Wohnbereich aus können Sie einen beeindruckenden Meerblick genießen. Im Zwischengeschoss haben Sie Zugang zur separaten Küche und zum Hauptschlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank und großem Bad mit Badewanne und Dusche. Auf der unteren Ebene befinden sich drei Doppelzimmer, von denen zwei über ein eigenes Bad und ein drittes über ein externes Badezimmer verfügen. Zusätzlich zu den Gästezimmern wird die untere Ebene der Villa durch zwei komfortable Zimmer ergänzt, die als Waschküche und Speisekammer dienen.

Die Villa ist von einem gepflegten Garten umgeben, der in Bezug auf Stil, Privatsphäre und Komfort detailliert untersucht wurde. Der Pool liegt perfekt zwischen wunderschönen Granitfelsen, Monolithen und dem Garten und bietet einen Sonnenbereich und eine Außendusche. In seitlicher Lage, auch vom Wohnbereich aus leicht zugänglich, verfügt das Haus über einen großen Essbereich im Freien und einen Grill, der von einer charakteristischen Holzstruktur des Architekten Lesuisse bedeckt ist, die vom lokalen Handwerk inspiriert wurde. Über einen charakteristischen Weg zwischen den Felsen erreichen Sie eine kleine Solariumterrasse, von der aus Sie einen herrlichen Panoramablick auf das Meer und die spektakulären Sonnenaufgänge genießen können.

Dank einer präzisen Landschaftsgestaltung genießt das Haus absolute Privatsphäre, ein weiterer Mehrwert dieses schönen Anwesens.

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten