Rufen Sie uns anKontaktieren Sie uns
Antike Villa aus dem 1700 in Lucca

Antike Villa aus dem 1700 in Lucca

Galerie (30) Mappe

Historische Villa aus dem frühen 18. Jahrhundert in San Macario, einem kleinen Wohndorf am ersten westlichen Stadtrand von Lucca. Die ca. 600 qm große Villa erstreckt sich über drei Etagen und ist von einem 4300 qm großen Garten mit großen jahrhundertealten Bäumen, Rosengärten und Olivenbäumen sowie einem Swimmingpool mit Holzterrasse umgeben. Dank der hohen Decken und großen Fenster verfügt die Immobilie über sehr helle Räume. Der Zugang zum Anwesen erfolgt über einen großen, mit Fresken verzierten Eingang, wo sich auf der einen Seite zwei große Säle befinden, auf der anderen ein Esszimmer mit einem alten Rokoko-Kamin aus der Zeit um 1720, daneben eine sehr geräumige Küche mit Zugang zur Terrasse und ein Badezimmer für Gäste. Eine wunderschöne Treppe aus Carrara-Marmor im Art-Déco-Stil führt in die zweite Etage, die mit Balken aus Kastanienholz verziert ist und vier Schlafzimmer, zwei Badezimmer und ein Billardzimmer beherbergt. Im Erdgeschoss befindet sich ein Gästeapartment von ca. 80 m2 mit separatem Eingang, bestehend aus einem Wohnzimmer mit Kaminsims, originaler Küche, Pizzaofen, einem Schlafzimmer und einem Badezimmer. Angrenzend befindet sich der Keller mit Weinkeller, Hauswirtschaftsraum, Heizraum und Garage. Das Anwesen verfügt außerdem über zwei Eingangstore und das gesamte Gebiet ist an drei Seiten von einer Hecke und einer alten Mauer begrenzt, was maximale Privacy bietet.

Dienstleistungen und Funktionen
Weinkeller · Garage · Swimmingpool · Holzofen · Parkplatz
Addresse
Lucca, Via delle Gavine
Preis
1.650.000 €
Schlafzimmer
5
Badezimmer
5
QM
600
Hectare
0,43
Typ
Villa
Referenz
8924
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten

Meldung senden
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten