Antikes Steinhaus in einer ruhigen Burg

Antikes Steinhaus in einer ruhigen Burg

Galerie (18) Mappe
Addresse
Caprino Bergamasco, Via Opreno
Preis
790.000 €
Schlafzimmer
3
Badezimmer
4
Int. QM
500
Hectare
0,5
Typ
Einfamilienhaus
Referenz
3714

Dieses wunderschöne Haus aus dem 16. Jahrhundert befindet sich in einem ruhigen und zurückhaltenden Bergdorf an der Grenze zwischen den Provinzen Bergamo und Lecco. Das Steinhaus ist in zwei separate Gebäude unterteilt, die durch einen Innenhof und einen schönen privaten Garten verbunden sind. Die Renovierung hat die Wiederherstellung der ursprünglichen Terrakotta, Stein und Holz ermöglicht, wobei der Geschmack der ursprünglichen Räume unverändert beibehalten wurde.

Es gibt drei unabhängige Schlafzimmer mit eigenem Bad, die über die Eingangshalle erreichbar sind. Die Küche ist bewohnbar und grenzt an das Esszimmer an. Sie blickt auf den Innengarten und eignet sich perfekt für angenehme und entspannende Treffen mit Freunden. Das Hauptwohnzimmer verfügt über einen schönen Kamin und Fenster, durch die Sie einen bezaubernden Blick auf die umliegenden Hügel genießen können. Vom Loft aus haben Sie Zugang zum Garten im Freien, der an den Wald des Hauses grenzt. Diese Immobilie zeichnet sich durch besondere Eigenschaften aus, die die Einzigartigkeit dieser Immobilie gut zum Ausdruck bringen: Holzläufer, Stein- und Holztreppen, sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich, und ein aus Stein bestehende Keller mit Kiesboden. Schließlich, gibt es eine Garage für kleine Autos mit eigenem Zugang.

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten