Rufen Sie uns anKontaktieren Sie uns
Villa aus del 17. Jahrhundert mit Blick auf Arezzo

Villa aus del 17. Jahrhundert mit Blick auf Arezzo

Galerie (32) Mappe

Einige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, auf einem Hügel mit einem herrlichen Blick auf die Stadt Arezzo, liegt diese wundervolle Villa aus dem 17. Jahrhundert, die von einem berühmten Architekten aus Mailand meisterhaft restauriert wurde. Dabei hat er es geschafft, die historischen Details zu betonen und zu bewahren, während er funktionale und luxuriöse Akzente einfügte.
Die Villa ist von einem Garten von etwa 4000 Quadratmetern umgeben, in dem man sich entspannen und die Natur und die Hügel mit den Olivenhainen und Weinbergen genießen kann, die Piero della Francesca verzauberten.
Die Villa, eine gelungene Mischung aus Eleganz und Einfachheit, erstreckt sich über drei Etagen mit einer Gesamtfläche von etwa 790 Quadratmetern. Im Erdgeschoss befinden sich der Weinkeller mit Ziegelgewölben, Steinmauern und restaurierten antiken Türen, in dem eine alte Weinpresse aus dem 17. Jahrhundert aufbewahrt wird. Auf derselben Ebene finden sich ein Verkostungsraum, ein Salon mit Kamin und Stereoanlage, ein Billardzimmer sowie eine Sauna mit Dusche und Bad.
Im ersten Stock, der sowohl von innen als auch von außen zugänglich ist, befinden sich der Wohnbereich, die Küche, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, ein Büro mit einer mit sizilianischem polychromem Marmor verzierten Bibliothek und einem Originalkamin aus dem 15. Jahrhundert. Auf dieser Ebene befindet sich auch das Esszimmer mit einem Decke mit bemalten Paneelen aus dem 19. Jahrhundert und das große, helle Wohnzimmer, von dem aus man eine wundervolle Terrasse mit Blick auf Arezzo betreten kann. Auf der obersten Etage gibt es 6 Schlafzimmer, 4 davon mit eigenem Bad, sowie ein weiteres Badezimmer; alle Zimmer verfügen über Einbauschränke oder Holzkleiderschränke. Das Badezimmer des Hauptschlafzimmers ist mit Carrara-Marmor ausgestattet, und das Waschbecken stammt aus einem alten Brunnen des 17. Jahrhunderts.
Im Inneren der Villa befinden sich Möbel- und Dekorationselemente von bemerkenswertem historisch-künstlerischem Wert, neben den architektonischen Elementen des Gebäudes selbst, wie Bögen, Nischen, Balustraden, Kamine, Terrakotta- und Holzböden, Sandsteintreppen, Faenza-Keramik, Muranoglas, einige Fragmente von Kapitellen; jeder Winkel erzählt ein Stück Geschichte und lässt Träume von vergangenen Zeiten wiederaufleben. Es ist möglich, einen Pool zu bauen (Rendering-Foto).
Das Anwesen umfasst zudem eine große Garage von 69 Quadratmetern, ein Abstellraum von 39 Quadratmetern und eine weitere Remise von 36 Quadratmetern.

Dienstleistungen und Funktionen
Weinkeller · Garage · Spa · Billardraum · Fitnessstudio · Keller
Addresse
Arezzo, Via le Pietre
Preis
1.500.000 €
Schlafzimmer
7
Badezimmer
9
QM
1,022
Ext. QM
4,000
Typ
Villa
Referenz
6715
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten

Meldung senden
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten