Rufen Sie uns anKontaktieren Sie uns
Historische Villa aus dem frühen 19. Jahrhundert

Historische Villa aus dem frühen 19. Jahrhundert

Galerie (20) Mappe

Eine Landsitzresidenz aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, bietet einen atemberaubenden Meerblick nur wenige hundert Meter entfernt. Zwischen der hohen Küste von Agrigento und dem berühmten Tal der Tempel gelegen, verbindet sich die Villa harmonisch mit der Meereslandschaft und der ländlichen Umgebung. Der Ort ist reich an Geschichte und Kultur, mit der Geburtsstätte des Schriftstellers Luigi Pirandello, Nobelpreisträger für Literatur, und den von Andrea Camilleri in der Region von Maddalusa verorteten Geschichten. Das zweistöckige Gebäude mit großzügigen Terrassen, die auf das "afrikanische Meer" und einen Garten mit Olivenbäumen, Orangen, Granatäpfeln und Bougainvillea blicken, ist gut erhalten. Das Erdgeschoss dient als Gästeapartment mit drei Schlafzimmern, Wohnzimmer, Bad und nutzbaren Bereichen als Garage und Abstellraum. Der erste Stock, das Hauptapartment, bewahrt die meisten Merkmale des 19. Jahrhunderts, darunter Originalfußboden und atemberaubende Panoramablicke. Diese Ebene bietet ein geräumiges Wohnzimmer, einen ebenso großen Essbereich, zwei Schlafzimmer, Küche und Bad. In der Nähe des Gebäudes könnten ein restaurierter alter Ofen und Stall als Gästehaus dienen. Das Grundstück von etwa 8.000 Quadratmetern umfasst einen weiteren, fast 2.000 Quadratmeter großen Bereich, der nicht direkt verbunden ist. Die Immobilie bietet einen herrlichen Meerblick, mit dem nächstgelegenen Strand etwa einen Kilometer entfernt.

Dienstleistungen und Funktionen
Garage · Parkplatz · Uferpromenade
Addresse
Agrigento, Via Anna Dickinson
Preis
720.000 €
Schlafzimmer
5
Badezimmer
2
QM
414
Typ
Villa
Referenz
8066
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten

Meldung senden
Kontaktieren Sie uns

Senden Sie eine Anfrage, wir werden in 24 Stunden antworten